Sulzer Beitrag 2016

„Wenn unsere Tage verdunkelt sind und unsere Nächte finsterer als tausend Mitternächte, so wollen wir stets daran denken, dass es in der Welt eine große, segnende Kraft gibt, die Gott heißt. Gott kann Wege aus der Ausweglosigkeit weisen. Er will das dunkle Gestern in ein helles Morgen verwandeln – zuletzt in den leuchtenden Morgen der Ewigkeit.

                                                                                                              Martin Luther King

Liebe Gemeindeglieder, sehr geehrte Damen und Herren,          

mit diesem Gedanken, den Martin Luther King geprägt hat, bitten wir Sie, liebe Gemeindeglieder an der Zukunft unserer Kirchengemeinde und damit an den Vorzeichen des Reiches Gottes mitzubauen.

Im vergangenen Jahr konnten wir, dank Ihrer Spenden, wichtige Projekte auf den Weg bringen und insgesamt 6205,50 Euro einsetzen. Wir sagen Ihnen dafür herzlich: Danke!

In unserem neuen Flyer für den Sulzer Beitrag 2016 stellen wir Ihnen wieder drei Projekte vor, für deren Umsetzung wir auf Ihre Unterstützung und Spenden angewiesen sind.

Unter den drei vorgestellten Projekten können Sie eines oder mehrere auswählen. Bitte teilen Sie uns Ihre Wahl auf dem beigefügten Überweisungsträger mit. Wollen Sie Ihre Spende ohne Zweckbestimmung geben, werden wir sie für alles „Unverhoffte“ verwenden.

Schon im Voraus danken wir Ihnen herzlich für Ihre Gaben. Ihnen und Ihren Angehörigen wünschen wir Gottes reichen Segen.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Vallon, Dekan     Stefanie Fritz,Pfarrerin     Eckhard Schärer, Pfarrer

PS.: Haben Sie Fragen, stehen wir Ihnen selbstverständlich unter den o.g. Telefonnummern gerne persönlich zur Verfügung.

Flyer 1

Flyer 2